Menu

Ohrläppchenkorrektur

Fakten zur Ohrläppchenkorrektur

Gesellschaftsfähig:Sofort*
Arbeitsfähig:Nicht körperliche Arbeit sofort, körperliche Arbeit nach ca. 3 Tagen*
Wundheilung und Schwellung:Ca. eine Woche*
Narkoseverfahren:Lokale Betäubung
Kosten:Ab 650 € pro Seite**

* Unserer Erfahrung nach ** Abrechnung erfolgt nach Gebührenordnung GOÄ

Die Ohrläppchen sind in Form und Größe sehr unterschiedlich ausgeprägt. Eine „optimale“ Form ist für die sinnliche Ausstrahlung für viele Frauen und Männern sehr wichtig. Zu große Ohrläppchen, oder eingerissene Ohrläppchen in Folge eines zu weit unten gestochenen Ohrloches oder unfallbedingt können operativ korrigiert werden. Ohrläppchen können unkompliziert unter lokaler Betäubung korrigiert werden.

Folgende Korrekturen können am Ohrläppchen vorgenommen werden:

  • eingerissene Ohrläppchen korrigieren
  • Ohrläppchen vergrößern/verkleinern
  • angewachsene Ohrläppchen lösen
  • zu große, schlitzförmige Ohrlöcher verschliessen oder verkleinern

In einem umfassenden Vorgespräch werden Ihre Wünsche geklärt, um ein symmetrisch und natürlich schönes Ergebnis zu erreichen. Bei einem zu kleinen Ohrläppchen wird an den notwendigen Stellen mit Fillern (Hyaluronsäure) zusätzlich Volumen erzeugt, um das Ohr zu modellieren. Zur Verkleinerung des Ohrläppchens wird in Absprache mit dem Patienten ein Teil des Ohrläppchens entfernt und vernäht. Spezielle Nahttechniken führen zu minimalen Narben.

Termin mit Dr. Ahrens zur Ohrläppchenkorrektur vereinbaren

Gerne berät Sie Herr Dr. Ahrens zum Thema Ohrläppchen korrigieren lassen in einem persönlichen Gespräch.

Rufen Sie uns an

Wir sind erreichbar unter:

030 797 89 177